Rad und Kraftfahrerverein Lomersheim e.V im ADAC

 

RKV-Kartenabend in entspannter Atmosphäre


Am Freitag, 02. Febr. 2018, fand im RKV-Heim der RKV-Unterhaltungsskat und Binokel statt. Mit 26 Teilnehmern war der Besuch zufriedenstellend, auch wenn man beim RKV mit einer etwas größeren Teilnehmerzahl gerechnet hatte. Da man beim Skat an zwei zeitraubenden Vierer-Tischen spielen musste, konnten die beiden Siegerehrungen erst weit nach Mitternacht durchgeführt werden. In gewohnt unterhaltsamer Manier wurden die Spiele absolviert. Es wurde gereizt und gemeldet und um jeden Punkt gekämpft. Die Teilnehmer hatten sichtlich wieder viel Spaß am beliebten RKV-Kartenabend. Beim Skat hatte schließlich Bruno Scheible aus Mühlhausen mit 2.875 Punkten die Nase vorn. Zweiter wurde Robert Kasperaus Dürrmenzmit 2.611 Punkten, vor Günter Rapp aus Mühlhausen mit 2.399 Zählern. Vierter wurde Edwin Kala und Fünfter Albert Jaufmann. Beim Binokel wurde Kurt Pfrommer mit 8.974 Punkten mit großem Vorsprung Sieger. Auf Platz zwei schon die beste Dame, Regina Piechatzek aus Lienzingen mit 7.407 Punkten. Knapp dahinter auf Platz drei folgte Erika Schiller aus Lomersheimmit 7.379 Punkten. Der vierte Platz ging an Erhard Bachmann aus Pinache und der fünfte Rang an Inge Veil aus Mühlhausen, die das sehr gute Abschneiden der Damen beim Binokel komplettierte. Beim Skat waren 14 Teilnehmer und beim Binokel 12 Teilnehmer an den Tischen.